Cás A Dojo | Apartat Correu 31 | 07430 Llubi | Balears

Woran Sie AgriKultur erkennen:

– dass Gemüse und Obst so funkelnd schmecken, dass unsere Kinder Lust haben sie zu essen.

– dass Mensch und Tier mit der Landschaft leben (weiden und ohne Maschinenlärm arbeiten).

– dass morgens ein vielstimmiges Vogeljubilieren zu hören ist.

– dass die Kühe liebevoll Milch geben können.

– dass die Regenwürmer sich wieder auf den Acker trauen.

– dass die Landschaft gut riecht.

– dass Landschaft gut aussieht: differenziert strukturiert und im Jahreszeitlichen Wechsel bunt (zB. Blühende Wiesen)

– dass die Bienen aufleben und bestäuben können.

– dass Haus- und Hoftiere wieder engen Kontakt mit “ihren” Menschen haben.

All das ist heutzutage mit Biodynamik in gemeinschaftlich getragenen kleinbäuerlichen Betrieben möglich.

 

Was hindert uns alle?

KRANKHEIT ► HEILUNG

Land ist eine Ware ► Land ist als Teil der Erde, also der Überlebensbasis aller Menschen nur in Pflege gegeben

Unausgebildete Kooperationsfähigkeit ► üben, üben, üben

Krankmachende Faulheit ► gehen Sie zu einer BäuerIn Ihrer Wahl und schwitzen Sie ein wenig (aber gesünder regelmässig) für sie/ihn